Leinen los! Asherah und Ryka bei Dr. Sketchy in Köln!

Im nächsten Monat steht ein ganz besonderes Event für mich an: Die liebe Jenny Starshine, die ich bislang leider nur virtuell kenne, hat mich bereits Anfang des Jahres gefragt, ob ich nicht Interesse hätte, in Köln an ihrer Veranstaltung „Dr. Sketchy’s Anti-Art-School“ teilzunehmen.

Wer davon bislang noch nichts gehört hat: Dr. Sketchy’s Anti-Art-School ist ein ganz verrücktes Event-Format, das 2005 in New York gegründet wurde und mittlerweile überall auf der Welt stattfindet: Dabei treffen sich Künstler aller Art (und solche, die es werden wollen (und solche, die einfach nur Spaß haben wollen)), um live Modells zu zeichnen, die gleichzeitig auf der Bühne performen. „When Cabaret meets Live Drawing“, wie die Kölner Veranstalterin es so schön ausdrückt. Der Event-Charakter der ungewöhnlichen Zeichenstunde wird durch kleine Gewinnspiele und Wettbewerbe unterstützt.

Dass ich gleich zugesagt habe, brauche ich ja nicht zu erwähnen, oder?

Ryka mit Emy Lee bei der Time Machine, Mai 2012; Foto: Black-Angel.eu

Leider musste unser zunächst geplantes Event mit dem Titel „Victorian Spring“ leider aufgrund einer plötzlichen Schließung der Spielstätte abgesagt werden. Aber es kann ja nichts so schlimm sein, dass wir nicht noch etwas gutes daraus machen könnten und als Jenny mich gefragt hat, ob wir den Termin nicht jetzt im Juli nachholen möchten, kam mir die Idee, die liebe Ryka mitzunehmen und zusammen mit ihr ein wildes Piraten-Duo zu geben. Das wird ein Spaß, yoho! Wobei ich mich schon frage, ob ich es schaffe, so lange still zu stehen …😉 Aber zum Glück dürfen wir ja am Schluss tanzen und so alle angestaute Energie loswerden.

Das ganze findet am 27. Juli ab 20:30 Uhr  im Kulturcafe Lichtung in Köln statt. Nähere Infos findet Ihr hier.

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt, wie das ganze wird (die Berichte der vergangenen Events lassen nur Gutes ahnen), freue mich auf die Autofahrt mit Ryka (mit der ich mich immer um den Titel „Frau-mit-der-verrücktesten-Musik-Zusammenstellung“ streite – es ist einfach herrlich, wenn Beats Antique von Rob Zombie abgelöst werden und niemand im Auto sich drüber wundert *g*) und bin schon ganz neugierig, welche Kunstwerke an dem Abend so entstehen.

Natürlich berichte ich Euch, wie es war!

Hüftschwingende Grüße

Eure Asherah

2 thoughts on “Leinen los! Asherah und Ryka bei Dr. Sketchy in Köln!

  1. Loumi sagt:

    Klingt sehr spannend und ein bißchen abgefahren. Also genau richtig für Euch beide. Viel Spaß!

  2. […] Ach ja, tanzen werden wir morgen natürlich auch Wer wissen will, ob Ryka mich dabei tatsächlich absticht oder ob ich noch einmal mit heiler Haut davon komme, muss vorbei kommen! Weitere Infos gibt es hier: klick! […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s