Sightseeing: Das Grassi Museum für Völkerkunde in Leipzig

Schmuck_BirDas Völkerkundemuseum in Leipzig ist an und für sich schon ein echter Leckerbissen für alle kulturhistorisch Interessierten. Nach eigener Aussage ist es eine der bedeutendsten ethnographischen Sammlungen in Deutschland. Das Gebäude aus dem Jahr 1929 zeigt über 200.000 Sammlungsobjekten – glaubt mir, das ist mehr, als man sich an einem Tag ansehen kann. Die Exponate sind über zwei Stockwerke verteilt (und es kam mir ernsthaft so vor, als wäre das Grassi Museum eines von diesen Märchenhäusern, die innen größer sind als außen) und nach Kulturkreisen geordnet. So entführt die Sammlung von Südostasien über die Mongolei und Nordafrika bis hin nach Amerika und Ozeanien. Zu sehen sind alle möglichen Gegenstände des täglichen Lebens, Schmuck, Kleider, Küchengeräte, Jagdutensilien und unglaublich viel mehr Erstaunliches und Kurioses. Besonders beeindruckt haben mich die Nachbauten typischer Behausungen vom Beduinenzelt bis zum indischen Lehmhaus.

Allen Tribaltänzerinnen sei aber die Kabinettausstellung im dritten Stock ans Herz gelegt. Hier wird die sogenannte „Sammlung Dr. Bir“ gezeigt, die aus dreitausend traditionellen orientalischen Schmuckstücken besteht. Ein wahres Paradies für alle Stammesschwestern. Viele der gezeigten Schmuckstücke hat man schon auf Märkten oder in einschlägigen Shops gesehen. Besonders interessant fand ich, dass die Schmuckstücke nach Kulturkreisen geordnet sind und man schön die verschiedenen Formensprachen, also die Merkmale, die ein Schmuckstück typisch afghanisch oder typisch ägyptisch machen, erkennen kann. Auf diese Weise kann man sich gut über die Hintergründe des eigenen Tanz-Outfits informieren und es mit Bedeutung füllen, die über das rein optische hinausgeht.

Weitere Informationen zum Völkerkunde-Museum findet Ihr hier: klick.  Falls Ihr im einen Besuch abstattet, würde ich mich über ein kurzes Feedback freuen!

Hüftschwingende Grüße

Eure Asherah

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s