Für wen tanze ich eigentlich?

Vor einiger Zeit hatte ich im Rahmen einer Lesung mit Christian von Aster einen Auftritt in einem mittelalterlichen Restaurant. Der Autor las aus seinem Buch „Der Harem der verschleierten Geschichten“ und weiteren Werken und zwischen den einzelnen Geschichten tanzte ich zur Auflockerung und szenischen Untermalung.

Ich habe über dieses Event bereits einen Artikel veröffentlicht, den Ihr hier nachlesen könnt, wenn Ihr möchtet. Heute möchte ich aber auf etwas anderes eingehen, dass sich am Rande dieser Veranstaltung ereignete: Nach dem Ende der Lesung kam eine ältere Dame zu mir, um mir zu sagen, wie sehr Weiterlesen

Advertisements

We FARKed you again!

Du meine Güte! Dieser August hatte es wirklich in sich. Nachdem meine Samtschlangen vor zwei Wochen die Phantasie- und Mittelaltertage gerockt haben (den Bericht könnt Ihr hier nachlesen), stand am vergangenen Wochenende der zweite Fantasie- und Rollenspielkonvent, kurz FaRK, an.

Die FaRK ist eine Messe rund um alle coolen Nerd-Themen, die man sich so vorstellen kann *g* Egal ob SciFi, Endzeit, Cosplay, Weiterlesen

Das waren die Phantasie- und Mittelaltertage 2014

Zum bereits fünften Mal fanden am vergangenen Wochenende die Phantasie- und Mittelaltertage in Saarbrücken statt, ein gigantischer Markt im wundervollen Ambiente des Deutsch-Französischen Gartens. Wie immer gab es ein abwechslungsreiches Programm mit Konzerten, Lesungen und Shows aller Art. Und wie in jedem Jahr waren auch die Velvet Serpents mit dabei. Hier eine kleiner Foto-Rückblick:

Hüftschwingene Grüße

Eure Asherah
Bildnachweis:
Norbert Pogrzeba, www.NPX-Photo.com

Michael Hoffmann,www.black-angel.eu
Samtschlange Andrea

Bärtige Ladies!

baertige_ladies

Nur noch eine Woche, dann ist es soweit: Vorhang auf für Bellyni’s Side Show! Die bärtigen Ladies bereiten sich schon vor und auch alle anderen Künstler und Attraktionen – vom Flohzirkus über die tanzenden Puppen bis hin zu unserem wild gewordenen Fuchs – geben alles, um für Euch eine perfekte Show vorzubereiten.

Wir sehen uns am 14. September um 19:30 Uhr in Saarlouis!

Bartkämmende Grüße
Eure Asherah

 

druckplakat_webfassung

 

Hereinspaziert! Hereinspaziert!

Vor einigen Monaten haben wir es schon angekündigt:

Claudia von Rock Your Belly alias Ariel Jean Blackwood und meine Wenigkeit werden am 14. September 2013 unsere zweite abendfüllende Show veranstalten.

Nach der „Time Machine“ im vergangenen Jahr haben wir uns auch diesmal ein ganz besonderes Thema für Euch ausgedacht und entführen Euch in eine einmalige Zirkuswelt im Stile der Sideshows der 1920-40er. Elefanten, Löwen und Trapezkünstler werdet Ihr zwar nicht sehen – aber Ihr könnt sicher sein, dass wir ein atemberaubendes Programm für Euch zusammengestellt haben. Hier als ersten Teaser schon mal das Plakat, näheres verraten wir in den kommenden Wochen und Monaten: Weiterlesen

Das war die FaRK!

Leute, Leute, was für ein Wochenende! Ich hab mich immer noch nicht erholt 😉 Ich hatte Euch ja letzte Woche berichtet, dass ich mit den Samtschlangen auf der FaRK in Illingen tanzen werde und ich muss sagen, dass die Messe alle unsere Erwartungen übertroffen hat.

Der Freitag begann noch recht entspannt (also, für meine Mädels und die Besucher. Ich war ab halb acht unterwegs, um mit meinen Jungs die Phantastische Bibliothek aufzubauen …). Die Messe eröffnete bereits um 14 Uhr, der Besucherandrang hielt sich jedoch – wie an einem Freitag Nachmittag zu erwarten – in Grenzen. Meinen ersten Auftritt hatte ich gegen 17 Uhr, zusammen mit meiner lieben Kollegin Ariel J. Blackwood. Leider wurde sie am Schluss ihrer etwas frivolen Performance verhaftet, so dass dies der einzige Tanz war, den wir von ihr bewundern durften 😉 Weiterlesen

Reptilien-Schau :-)

banner_fark

Habt Ihr schon Eure Tickets für die FaRK? Nein? Dann wird’s aber Zeit! Wie, Ihr wisst nicht, was die FaRK ist? Ganz einfach: Ein Klasse-Event für alle, die sich für Fantasy und Rollenspiel interessieren. FaRK ist die Abkürzung für Fantasie und Rollenspiel Konvent, eine Messe rund um die Themen Larp, Pen & Paper, Phantastische Literatur etc. Dabei deckt die Veranstaltung alle Bereiche von Steampunk über High Fantasy und SciFi bis Endzeit ab und bietet ein reichhaltiges Rahmenprogramm: Walking Acts mit der 501st Legion und dem Predator Clan Germany, Lesungen u.a. mit Bernhard Hennen und Markus Heitz, Vorträge, eine Ausstellung von Endzeit-Fahrzeugen und natürlich einen großer Händlermarkt mit über 30 Ständen.

Und natürlich Tanz! Die Velvet Serpents geben sich die Ehre und ölen schon ihre Hüften, um Euch mit ihren Tänzen zu erfreuen. Ihr findet uns – nicht zu übersehen – auf der großen Bühne:

  • freitags um 17 Uhr (mit Unterstützung der bezaubernden Ariel) und 19:15 Uhr
  • samstags um 11 Uhr, 17 Uhr (mit unseren Schwestern von den Stepmothers & Witches) und 19 Uhr
  • sonntags um 11 Uhr und um 17 Uhr

serpents_chairCave6Seht uns als ungezähmte Piratinnen, kesse Cancan-Damen und wilde Hexen – und freut Euch auf eine brandneue Nummer: SO habt Ihr die Samtschlangen noch nie gesehen!

Alle, die lang durchhalten und um 1 Uhr noch auf der After-Show-Party, einem Tanzritual-Spezial von DJ Gerdi, abtanzen, können gegen 1 Uhr (jawohl, nachts!) noch eine Gothic-Solo von mir sehen.

Klingt nach einem spannenden Wochenende? Wird es auch. Die FaRK kann aber noch mehr: Der komplette Erlös geht als Direktspende an den Kinderhospizdienst Saar weitergeleitet, der sich dafür einsetzt, das Leben für schwerkranke Kinder und ihre Familien lebenswerter zu gestalten.

Die FaRK findet am kommenden Wochenende vom 12. – 14. April in der Illipse Illingen in Illingen/Saar statt. Alle Infos dazu findet Ihr auf www.fark-messe.de

Wir freuen uns auf Euch!

Hüftschwingende Grüße

Eure Asherah

Bildnachweis: (c) Anhur, http://www.fotos-der-nacht.de