Die Tänzerinnen der Velvet Serpents (3): Marion

Serpents_Marion1) Wie lange tanzt Du schon bei den Samtschlangen?
Tanze seit 2009 bei Dir und mein erster offizieller Auftritt mit der Gruppe war 2010 auf den 1. Phantasie- und Mittelaltertagen!!!
2) Hast Du weitere Tanzerfahrungen? Weiterlesen
Advertisements

Das waren die Phantasie- und Mittelaltertage 2014

Zum bereits fünften Mal fanden am vergangenen Wochenende die Phantasie- und Mittelaltertage in Saarbrücken statt, ein gigantischer Markt im wundervollen Ambiente des Deutsch-Französischen Gartens. Wie immer gab es ein abwechslungsreiches Programm mit Konzerten, Lesungen und Shows aller Art. Und wie in jedem Jahr waren auch die Velvet Serpents mit dabei. Hier eine kleiner Foto-Rückblick:

Hüftschwingene Grüße

Eure Asherah
Bildnachweis:
Norbert Pogrzeba, www.NPX-Photo.com

Michael Hoffmann,www.black-angel.eu
Samtschlange Andrea

Wie man eine Trainerin gleichzeitig verdammt glücklich und verdammt traurig macht

An dieser Stelle würde ich normalerweise einen Bericht über die Phantasie- und Mittelaltertage im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken schreiben, die am letzten Wochenende zum fünften Mal stattgefunden haben. Aber was ist schon normal? Natürlich haben die PMT in gewohnter Qualität stattgefunden und natürlich waren wie in jedem Jahr auch die Samtschlangen Weiterlesen

Die Tänzerinnen der Velvet Serpents (2): Tisania

Serpents_Marina1) Wie lange tanzt Du schon bei den Samtschlangen?
Oh mein Gott, wie lange tanze ich denn schon bei den Samtschlangen? Ich glaube, es sind jetzt knapp vier Jahre, in denen ich die Leidenschaft des Hüftschwingens entdeckt habe. Bin eigentlich mehr oder weniger aus Zufall dazu gekommen. Wenn ich die Tribaltänzerinnen Shabanna Atesh auf einem Mittelaltermarkt gesehen habe, war ich immer total begeistert. Eine etwas ältere Samtschlange (die Anja H.) hat mich dann im Bexbach auf dem Mittelaltermarkt angesprochen, doch mal mit ins Training zu kommen. Denn was Shabanna Atesh macht, würde sie im Unterricht bei Ashera Latifa auch lernen. War eigentlich ganz lustig denn bei jeder Bewegung der Tribal Truppe meinte sie „das kann ich auch“ und „das habe ich auch schon gelernt“. Ich glaube, am liebsten hätte sie damals gleich mitgetanzt. Alles in einem hab ich dann eine Woche später beschlossen, mit ins Training zu kommen – und es hat sich gelohnt.
2) Hast Du weitere Tanzerfahrungen? Weiterlesen

Reptilien-Schau :-)

banner_fark

Habt Ihr schon Eure Tickets für die FaRK? Nein? Dann wird’s aber Zeit! Wie, Ihr wisst nicht, was die FaRK ist? Ganz einfach: Ein Klasse-Event für alle, die sich für Fantasy und Rollenspiel interessieren. FaRK ist die Abkürzung für Fantasie und Rollenspiel Konvent, eine Messe rund um die Themen Larp, Pen & Paper, Phantastische Literatur etc. Dabei deckt die Veranstaltung alle Bereiche von Steampunk über High Fantasy und SciFi bis Endzeit ab und bietet ein reichhaltiges Rahmenprogramm: Walking Acts mit der 501st Legion und dem Predator Clan Germany, Lesungen u.a. mit Bernhard Hennen und Markus Heitz, Vorträge, eine Ausstellung von Endzeit-Fahrzeugen und natürlich einen großer Händlermarkt mit über 30 Ständen.

Und natürlich Tanz! Die Velvet Serpents geben sich die Ehre und ölen schon ihre Hüften, um Euch mit ihren Tänzen zu erfreuen. Ihr findet uns – nicht zu übersehen – auf der großen Bühne:

  • freitags um 17 Uhr (mit Unterstützung der bezaubernden Ariel) und 19:15 Uhr
  • samstags um 11 Uhr, 17 Uhr (mit unseren Schwestern von den Stepmothers & Witches) und 19 Uhr
  • sonntags um 11 Uhr und um 17 Uhr

serpents_chairCave6Seht uns als ungezähmte Piratinnen, kesse Cancan-Damen und wilde Hexen – und freut Euch auf eine brandneue Nummer: SO habt Ihr die Samtschlangen noch nie gesehen!

Alle, die lang durchhalten und um 1 Uhr noch auf der After-Show-Party, einem Tanzritual-Spezial von DJ Gerdi, abtanzen, können gegen 1 Uhr (jawohl, nachts!) noch eine Gothic-Solo von mir sehen.

Klingt nach einem spannenden Wochenende? Wird es auch. Die FaRK kann aber noch mehr: Der komplette Erlös geht als Direktspende an den Kinderhospizdienst Saar weitergeleitet, der sich dafür einsetzt, das Leben für schwerkranke Kinder und ihre Familien lebenswerter zu gestalten.

Die FaRK findet am kommenden Wochenende vom 12. – 14. April in der Illipse Illingen in Illingen/Saar statt. Alle Infos dazu findet Ihr auf www.fark-messe.de

Wir freuen uns auf Euch!

Hüftschwingende Grüße

Eure Asherah

Bildnachweis: (c) Anhur, http://www.fotos-der-nacht.de