Nachwuchs bei asherahs bellyword!

Nein, natürlich nicht, was Ihr jetzt denkt – die Lieblingstochter ist und bleibt einzigartig. Aber tanzmäßig gibt es erfreuliche Neuigkeiten aus meinem Studio! Seit einigen Jahren unterricht meine Schülerin Silke alias Emy Lee, Mitglied der Velvet Serpents und der Stepmothers and Witches, einen eigenen Kurs: New BellyDance für Anfänger. Das ist der Kurs für alle, die den Samtschlangen-Style Weiterlesen

We FARKed you again!

Du meine Güte! Dieser August hatte es wirklich in sich. Nachdem meine Samtschlangen vor zwei Wochen die Phantasie- und Mittelaltertage gerockt haben (den Bericht könnt Ihr hier nachlesen), stand am vergangenen Wochenende der zweite Fantasie- und Rollenspielkonvent, kurz FaRK, an.

Die FaRK ist eine Messe rund um alle coolen Nerd-Themen, die man sich so vorstellen kann *g* Egal ob SciFi, Endzeit, Cosplay, Weiterlesen

Das war … der große Mittelaltermarkt zu Illingen 2014

bannerMontagmorgen … ich bin zwar schon etwas länger wach, aber so richtig angekommen in dem, was man gemein „Realität“ nennt, bin ich noch nicht. Warum? Ganz einfach – ich habe ein spannendes, lustiges, anstrengendes und wunderschönes Marktwochenende hinter mir! Die letzten drei Tage habe ich zusammen mit meinen Mädels, den Samtschlangen, zimbelnd und hüfteschwingend auf dem Großen Mittelaltermarkt zu Illingen verbracht.  Dieser Markt wurde zum dritten Mal von Benjamin Weiterlesen

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Saarbrücken

dfgflyer2012christmas_serpentsHeute gibt es mal wieder eine Veranstaltungsankündigung. Habt Ihr am Wochenende schon was vor? Nein? Dann hab ich was für Euch!

Am Samstag und Sonntag veranstaltet Gerd Drenkow (bekannt durch das Tanzritual sowie die Phantasie-und Mittelaltertage) zum zweiten Mal einen mittelalterlichen Weihnachtsmarkt im Deutsch-Französischen Garten. Und wie auch im letzten Jahr sind wir auch 2012 wieder mit dabei!

„Wir“, das sind die Velvet Serpents, meine Tanzgruppe aus dem Bereich New BellyDance. Das sagt Euch nix? Das ist nicht verwunderlich, denn dieses Wort ist eine Eigenkreation von mir. Wie eine Schülerin von mir mal gesagt hat: „Das war mal Bauchtanz.“ Unsere Wurzeln liegen ganz klar im Orientalischen Tanz, doch wir haben uns den außergewöhnlichen Spielarten verschrieben. Ein Hauch Mittelalter, eine Prise Fantasy, dazu jede Menge Leidenschaft, Kreativität und Spaß! Ohne mit der Wimper zu zucken, mischen wir Bauchtanz mit CanCan, Tribal und Modern Dance, wie es uns – und Euch! – gefällt. Ich glaube, ich muss Euch demnächst mal die einzelnen Tänzerinnen genauer vorstellen *auf-to-do-Liste-schreib* Die Samtschlangen haben übrigens auch eine eigene FB-Seite und wir freuen uns über jeden „Fan“ 🙂

Für den Weihnachtsmarkt haben wir uns ein neues Programm einfallen lassen auf der Basis unserer bereits bekannten Hexen-Performance. Ihr dürft gespannt sein! Besonders freuen wir uns, diesmal auch Ariel als Gast-Tänzerin präsentieren zu dürfen.

Eine einzige Sorge bleibt … wir haben bei Kälte getanzt, unter sengender Sonne und in strömendem Regen. Ob wir jetzt knietief im Schnee versinken werden …? Dann hätten wir uns das Prädikat „Wetterhexen“ wahrhaft verdient.

Natürlich gibt es auf dem Markt noch jede Menge andere sehenswerte Dinge zu bestaunen! Unter anderem wird unser aller Lieblingszauberer Kalibo die Anwesenden mit allerlei Gaukelei unterhalten, zum anderen gibt es auch wieder eine Feuershow der Söldnerschaft Societas Draconis. Dazu das Musik-Duo Nodanin sowie der Gaukler Patut mit seinem Zirkus Minimax, leckere Spezialitäten und ein Programm für Kinder.

Wir sehen uns am Wochenende!

Hüftschwingende Grüße

Asherah

 

Ihr Kinderlein kommet! Und Ihr Erwachsenen auch!

Heute ein kleiner Veranstaltungshinweis: Am kommenden Wochenende findet erstmals der erste mittelalterliche Martinsmarkt in Saarlouis statt, organisiert von Gerd Drenkow, Veranstalter der jährlichen Phantasie- und Mittelaltertage im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken, und seinem Team. Mit dabei sind u.a. die Gaukler Kalibo und Patut,  die Feuerspieler der Societas Draconis und das Musik-Duo Nadanin. Es gibt ein abwechslungsreiches Programm für Kinder (Kerzenziehen, töpfern …), ein großes Angebot an (nicht nur) mittelalterlichen Leckereien und viele Händlerstände, u.a. mit Rock Your Belly. Und das alles beim freiem Eintritt mitten in Saarlouis.

Wir fehlen natürlich auch nicht! The Velvet Serpents präsentieren jeweils samstags und sonntags um 15 Uhr ihren ganz eigenen Tanzstil zwischen Mittelalter und Moderne. Wir freuen uns auf Euch!

Hüftschwingende Grüße

Eure Asherah

Meine Kurse

Einer der ursprünglichen Gedanken diesen Blog betreffend, war ja, Euch regelmäßig von meinen Kursen zu berichten und Euch so die vielen Facetten des Tanzes ein wenig näher zu bringen.

Bevor ich damit starte, geb ich Euch an dieser Stelle mal einen Überblick, was ich in meinem Studio eigentlich alles so anbiete.

Momentan habe ich 5 regelmäßige Kurse pro Woche. Zwei davon beschäftigen sich mit klassischem orientalischen Tanz. Weiterlesen